Kreative Psychoonkologie 

Eine Tumorerkrankung belastet wegen der oft langen Genesungszeit nach der eingreifenden Therapie  fast immer Körper, Geist und Seele gleichzeitig.
 
Aus diesem Grund basieren unsere Therapien auf einem ganzheitlichen Ansatz, der die psychologische Betreuung als Hilfe zur Wiedergewinnung des inneren Gleichgewichts in die gesamte Behandlung integriert.
 
Wir freuen uns, den sich uns anvertrauten Patienten ein kleines, aber wichtiges Stück ihres neuen Weges als Begleiter zur Seite zu stehen. Gern unterstützen wir dabei, dem Leben wieder eine Richtung zu geben. Durch die Bereitschaft zu neuen Erfahrungen können sich oft überraschend Türen öffnen, manchmal auch hin zu ganz anderen und ungeahnten Perspektiven. 
 
Dass Selbstvertrauen und Zuversicht wieder gefunden werden können und Lebensqualität sich wieder herstellen lässt, liegt nicht zuletzt an individuellen, persönlichen Ressourcen. In unseren unterstützenden Angeboten wollen wir ihnen besondere Beachtung schenken. Ressourcen stellen Chancen dar, die Krebserkrankung und alle durch sie aufgezwungenen Veränderungen letztlich gut verarbeiten zu können. Auch die persönlichen Lebensumstände und die sich aus den Lebenserfahrungen ergebenden Sichtweisen werden berücksichtigt, um schließlich einen Weg zu finden, der mit der Persönlichkeit und dem individuellen Lebensentwurf im Einklang steht. 
 
Bei allen Veränderungen soll das Leben beruflich und familiär bald wieder in guten Bahnen verlaufen können. Deshalb liegt es uns besonders am Herzen, bei unserem Vorgehen auf die Nachhaltigkeit unserer Angebote zu achten.
 
Überblick über unser derzeitiges psychoonkologisches Angebot
  • Vertrauliches Einzelgespräch zur Unterstützung, Orientierung und Beratung
  • Unterstützende Paargespräche
  • Psychotherapie entsprechend der ICD-10-Diagnosen
  • Intermediale Kunsttherapie 
  • Tanztherapie
  • Therapeutische Steinbildhauerei
  • Psychoonkologisches Gesundheitstraining in Anlehnung an das BOCHUMER MODELL
  • Gesprächsgruppe für Frauen nach Brustkrebs
  • Psychologische Gesprächsgruppe zur Veränderung des Essverhaltens
  • Angstbewältigungsgruppe
  • Gesprächsgruppe für Angehörige
  • Meditation
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Gehirnjogging nach Chemotherapie und Bestrahlung
  • Raucherberatung und -Entwöhnung
 
© 2008-2010 Sonneneck - Nordsee Fachklinik
Klinik Fachbereiche Therapien Dialog Kontakt